Instructor category: Schulleitung

Emmanuel Ramos Rojano

zurück zur Übersicht

Tanz war in seinem Leben schon immer präsent: von Familienfeiern bis zu traditionellen Zeremonien, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. Tanzen ist für Emmanuel nicht nur ein Hobby, es ist vielmehr eine Form des Gebets, des Kontakts mit seinen kulturellen Wurzeln.

„Tanz berührt mich und alle und alles um mich herum zugleich.“

  • Im Anschluss an mein Studium als Tänzer hatte ich das Glück, in die zeitgenössische Tanzgruppe “En Dos Partes”  von Gerardo Delgado aufgenommen zu werden. Hier habe ich die Technik gelernt, die ich heute mit meinen Schüler*innen teile.

  • In der Folge habe ich auch im „Ballet Folklorico de Mexico“ gearbeitet, einer Kompanie bestehend aus mehr als 100 Mitwirkenden aus den Sparten Tanz, Musik, Technik, Unterricht und Choreografie.

  •  Weiter führte mich mein Weg nach Ecuador ans „Ballet Nacional de Ecuador“. Diese Kompanie beschränkte sich nicht nur auf das Tanzen in  Theatern. Wir tanzten auch für die Bewohner von kleinen Dörfern und Weilern im Dschungel, in den Bergen, fernab von den grossen Städten. Sehr weit weg von den Metropolen, aber ganz nah an den Naturparadiesen. In Ecuador hat mich die Majestät und Kraft der aktiven Vulkane sehr bewegt. Der Amazonas, die Anden, die Flüsse, die Strände sind fast intakt und gut erhalten, und die indigenen Traditionen sind in ganz Ecuador sehr präsent – für mich eine sehr intensive Erfahrung.


Seit 2016 gehört Emmanuel der Schulleitung an und hat im Dance Center SH die künstlerische Leitung übernommen. Natürlich ist er auch weiterhin als Lehrer tätig, denn: Tanz und choreografisches Arbeiten sind nicht einfach seine Profession sondern seine Passion!

zurück zur Übersicht

Weiterlesen

Maya Spörri

zurück zur Übersicht

Die Liebe zum Tanzen hat Maya erst als Erwachsene entdeckt. Seit 2006 tanzt sie Line Dance, seit 2008 startet sie regelmässig an Turnieren. 2011 hat sie durch einen Sommerworkshop den Weg ins Dance Center SH gefunden. Seither besucht sie regelmässig Tanzstunden und unterrichtet Line Dance. Seit 2016 ist sie Teil der Schulleitung und für all das verantwortlich, das im weitesten Sinne mit Zahlen zu tun hat.

  • Wer zu Maya ins Line Dance geht, lernt zu den unterschiedlichsten Motions (Tanz- / Musikstilen) zu tanzen

  • Neben den Choreografien lernen die Kursteilnehmer*innen auch jede Menge Tanztechnik – es ist Maya ein grosses Anliegen eine gute Technik und damit verbunden ein gesundes Tanzen zu vermitteln

Durch das aktive Turniertanzen trainiert Maya regelmässig bei Tanzlehrer*innen im In- und Ausland. Sie weiss sehr genau, wie schwierig es manchmal sein kann, neue Dinge zu lernen und wie gross die Freude ist, wenn dann eine Drehung oder eine besonders knifflige Schrittkombination etwas schöner gelingt. All ihr Wissen und ihre Erfahrung gibt sie gerne an ihre Schüler*innen weiter.

Zusammen mit ihrer Kollegin Monika Decurtins unterrichtet Maya Wettkampftänzer*innen, Linedancer und Linedance-Teacher, die gerne ihre Tanztechnik und ihr Styling verbessern möchten. Es ist immer eine grosse Freude, die Schützlinge an ihr erstes Turnier zu begleiten, aus dem Zuschauerraum mitzufiebern und wo immer gefragt mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

zurück zur Übersicht

Weiterlesen

Ariadne Brill

zurück zur Übersicht

Um ihren Kindheitstraum zu verwirklichen, hat Annie von klein auf intensiv klassisches Ballett trainiert. Sie absolvierte die Royal Academy of Dance mit Auszeichnung und studierte anschließend Tanzperformance, Choreographie und Theater an der Universität.

Weiterhin besucht Annie diverse Weiterbildungen für Ballettpädagoginnen im klassischen Tanz (A. Waganowa und Royal Academy of Dance Methodik).

  • Annie absolvierte die Prüfungen der Royal Academy of Dance mit Auszeichnung

  • Studium an der Universität in Tanzperformance, Choreographie und Theater
  • Studierte Tanz an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main
  • Master of Science in Psychologie mit den Schwerpunkten Kinderentwicklung und Familienberatung
  • Zertifikat Tanzpädagogik American Ballett Theater, National Training Curriculum



zurück zur Übersicht

Weiterlesen